Corinna Heufer

004_AusschnittMein Name ist Corinna Heufer. Schon lange vor meiner Ausbildung zur Yogalehrerin war Kundalini Yoga ein fester Bestandteil meines Lebens, der mir Kraft und Ruhe gab und meine Lebensqualität spürbar gesteigert hat. Die Ausbildung zur Yogalehrerin begann ich nicht, um zu unterrichten sondern um mehr über die Hintergründe dieser faszinierenden, Jahrtausende alten Wissenschaft zu erfahren. Die Erkenntnis, dass ich leidenschaftlich gerne unterrichte, kam im Rahmen der Ausbildung. Seitdem bilde ich mich regelmäßig fort, um immer noch tiefer in die Materie einzusteigen, um mein Leben noch sinnhafter und lebenswerter zu gestalten und um dieses wertvolle Wissen an möglichst viele Menschen weiterzugeben.

Als besonderes Geschenk empfinde ich es, Kinder zu unterrichten. Meine Vision ist, mit Conscious Kids Kinder vom Kindergarten bis zum Abitur mit Yoga zu begleiten, so dass sie mit einem guten Gespür für sich selbst und voller Selbstvertrauen den Schritt in ein eigenständiges Leben gehen.

Als Mutter von zwei Kindern werde ich täglich mit den kleinen und großen Themen von Kindern konfrontiert. In meinen Kinderyoga-Stunden erlebe ich immer wieder, wie Yoga auch Kindern bereits das Leben einfacher und entspannter machen kann. Meine Leidenschaft für die yogische Lebensweise gepaart mit meinem betriebswirtschaftlichen Knowhow gibt mir das Vertrauen, mit Conscious Kids ein Konzept ins Leben gerufen zu haben, dass es vielen Kindern ermöglicht, schon frühzeitig in ihrem Leben die Weichen so zu stellen, dass sie das sein können, was sie von Natur aus sein wollen: glücklich und gesund.

Wie wirkungsvoll Yoga hierbei sein kann, beeindruckt mich immer wieder. Ein Beispiel: Als mein ältester Sohn 2 ½ Jahre alt war, litt er unter Albträumen. Mit einem einfachen aber sehr effektiven Mantra, das ich ihm abends vorsang, war dieses Problem sehr bald gelöst. Wir hatten gemeinsam sein Unterbewusstsein aufgeräumt und er konnte wieder durchschlafen. Das war für mich jenseits meiner eigenen Erfahrungen der „Beweis“, dass Yoga funktioniert – auch ohne Einschaltung des Bewusstseins. Mittlerweile kennt er die ganze Meditation und nutzt sie ganz selbständig, wann immer er sie braucht.

  • Diplom-Kauffrau (Univ.)
  • zertifizierte Kundalini Yoga-Lehrerin (KRI) Stufe 1 und 2
  • Kundalini Yoga-Lehrerin für Schwangere
  • Kundalini Yoga-Lehrerin für Kinder und Jugendliche
  • Y.O.G.A. for Youth zertifiziert
  • lizensierte Kooperationspartnerin von YIU® Yoga in Unternehmen
  • zertifizierter YIU® Yoga Coach
  • Mitglied im Berufsverband deutscher Kundalini Yogalehrer 3HO Deutschland e.V.